Weitere Informationsbroschüren
|
L. Ron Hubbard
|
Kontakt
|
Ressourcen
Vorwort
Was ist Scientology?
Anerkennung als Religion
Eine kurze Beschreibung der Scientology-Religion
Was tut Scientology für die Gesellschaft?
Was sagen Scientologen über Scientology?
Erhalten Sie die Fakten über die Scientology-Religion und ihre Aktivitäten
Scientology Providing the tools for successful living
Hier herunterladen
PDF-Datei: Größe 1.37MB

In den folgenden Sprachen erhältlich:

Englisch Dänisch
Holländisch Französisch
Deutsch Italienisch
Spanisch Russisch

Bestellung per E-Mail (Postzustellung)

Obwohl die meisten Menschen durchaus der Meinung sind, dass sie in ihrem Leben mehr Nachdruck auf den Aspekt Religion legen sollten, gehen nur sehr wenige der Ausübung ihrer Religion so engagiert nach wie Scientologen. Während Zeiten der Ausbildung oder des so genannten Auditings verbringen sie oft mehrere Stunden pro Tag in ihrer Kirche, an fünf Tagen die Woche und über einen Zeitraum von mehreren Wochen. Oben: Der Empfangsbereich der Scientology Kirche in Hamburg.

Eine kurze Beschreibung der Scientology-Religion

Die Ausübung der Lehre und die Aufgaben der Kirche

Scientology ist mehr als nur ein System von Glaubenssätzen. Sie ist eine angewandte Religion, die sowohl im persönlichen Leben des einzelnen Gemeindemitglieds als auch im öffentlichen Leben eine unüberseh-bare Rolle spielt. Die Anwendung ihrer Prinzipien führt den Menschen zu höheren Bewusstseinsebenen und zu einem tieferen Verstehen des Lebens und ermöglicht ihm Erlösung im Hier und Jetzt. Gleichzeitig bieten diese Prinzipien praktische Lösungen für jeden Aspekt des Alltags.

Scientology ist eine Religion im tiefsten und traditionellsten Sinn des Wortes. Sie befasst sich mit der vollständigen Wiedererlangung der spirituellen Wesenheit des Menschens – seiner Fähigkeiten, seines Bewusstseins und der Gewissheit über seine Unsterblichkeit – und seiner Beziehung zum Göttlichen. Und sie teilt mit vielen der ältesten Religionen der Welt den Glauben, dass der Mensch dazu bestimmt ist, seine Erlösung selbst herbeizuführen, und dass er nur dadurch seine Beziehung zu Gott oder dem Schöpfer vollständig verstehen kann. Das Glaubensbekenntnis der Scientology besagt, dass der Mensch im Grunde gut ist und dass seine Erlösung von ihm selbst, von seinen Mitmenschen und davon abhängt, dass er ein brüderliches Verhältnis mit dem Universum erreicht.

Im Gegensatz zu anderen Bemühungen dem Menschen zu helfen, bei denen versucht wird, seine Probleme für ihn zu lösen, befähigt ihn Scientology, seine Probleme selbst zu lösen. Nur so ist er in der Lage, nicht nur sein eigenes Leben selbstbestimmt zu leben, sondern auch anderen – seinen Freunden, seiner Familie und allen, denen er im täglichen Leben begegnet – erfolgreich zu helfen.

Scientology ermöglicht dem Menschen, Antworten und Lösungen zu finden, die für den Einzelnen ein höheres Bewusstsein und spirituelle Freiheit bedeuten, und für die Gesellschaft Fortschritte bei der Bewältigung ihrer größten Probleme: Drogen, Analphabetismus, Kriminalität, Gewalt und Intoleranz. Denn Scientologen setzen die Antworten, die sie in ihrer Religion finden, in vielen Bereichen der Gesellschaft in die Tat um. Scientology Kirchen sind deshalb auch Ausgangspunkt einer Vielzahl unterschiedlicher Sozialprogramme, in denen engagierte Mitglieder ihr erworbenes Wissen anwenden, um ihren Mitmenschen zu helfen.

Seite 1 von 4 Seiten

Weitere Informationsbroschüren
|
L. Ron Hubbard
|
Kontakt
|
Ressourcen

Press Office Profiles: David Miscavige · CESNUR - Scientology Information · Church of Scientology · The Church of Scientology · Scientology Technology · Scientology Founder L. Ron Hubbard · Church of Scientology and Dianetics Foundation of Washington D.C. · Church of Scientology Spiritual Counseling · Scientology Founded by L. Ron Hubbard · David Miscavige

  © 2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten. Für Informationen über Zeichen