Scientology
Weitere Informationsbroschüren
|
L. Ron Hubbard
|
Kontakt
|
Ressourcen
Vorwort
Was ist Scientology?
Anerkennung als Religion
Eine kurze Beschreibung der Scientology-Religion
Was tut Scientology für die Gesellschaft?
Was sagen Scientologen über Scientology?
Erhalten Sie die Fakten über die Scientology-Religion und ihre Aktivitäten
Scientology Providing the tools for successful living
Hier herunterladen
PDF-Datei: Größe 1.37MB

In den folgenden Sprachen erhältlich:

Englisch Dänisch
Holländisch Französisch
Deutsch Italienisch
Spanisch Russisch

Bestellung per E-Mail (Postzustellung)


Vorwort
Die technischen und wissenschaftlichen Errungenschaften, mit denen wir das 21. Jahrhundert in Angriff nehmen, sind ohne Zweifel außerordentlich. Die Entschlüsselung des menschlichen Genoms eröffnet die Möglichkeit, Krebs, Aids und eine Vielzahl anderer Krankheiten zu besiegen, Computertechnologie bestimmt jeden Aspekt unseres Alltags – von den Autos, die wir fahren, bis hin zu der Musik, die wir hören – und das Internet ermöglicht uns von jedem beliebigen Ort aus einen fast unlimitierten Zugriff auf Informationen. Aber haben diese Fortschritte unser Leben wirklich um so viel besser, glücklicher und sicherer gemacht?

Tatsächlich ist die Welt weit davon entfernt so zu sein, wie wir sie gerne hätten. Nicht nur Kriege und Konflikte beherrschen die Schlagzeilen und die Nachrichten, sondern auch neue Formen des Terrorismus, die für ausnahmslos jeden von uns und für jedes Land der Welt eine reale Bedrohung darstellen. Zudem beginnen die Probleme bereits in einem wesentlich kleineren Rahmen: Wie sicher ist der eigene Arbeitsplatz wirklich angesichts einer weltweit instabilen Wirtschaft? Sind dauerhafte und glückliche Beziehungen überhaupt möglich? Oder ist die kaputte Familie und die allein erziehende arbeitstätige Mutter die neue gesellschaftliche Norm?

Und wie steht es um die Zukunft unserer Kinder? In den meisten Ländern der Welt leistet das jeweilige Schul- und Bildungswesen keinesfalls das, was es soll.

Obwohl der Analphabetismus auf dem Rückmarsch ist, weltweit, nimmt die Zahl der „funktionalen Analphabeten“ zu: Jugendliche ebenso wie Erwachsene, deren Lese- und Schreibvermögen – trotz Schulunterrichts – für die Bewältigung der Alltagsanforderungen nicht ausreicht. Selbst in den hoch entwickelten Industrieländern Mitteleuropas gehen Schätzungen von jeweils vielen Millionen funktionaler Analphabeten aus. Damit nicht genug: Zur Behebung ihrer „Lernstörungen“ erhalten nicht wenige Schulkinder Medikamente auf Amphetaminbasis – mit anderen Worten: Drogen –, während gleich hinter dem Schulhof der Handel mit illegalen Substanzen einsetzt und den gesellschaftlichen Verfall vorantreibt.

Dennoch: Die Symptomatik des Patienten „moderne Gesellschaft“ mag zwar komplex erscheinen, das zugrunde liegende Problem aber ist einfach: Die Geisteswissenschaften haben mit den Naturwissenschaften nicht Schritt gehalten!

Muss das so bleiben? Nein, das muss es nicht. Man kann daran durchaus etwas ändern...

Seite 1 (einzige Seite)

Weitere Informationsbroschüren
|
L. Ron Hubbard
|
Kontakt
|
Ressourcen

Scientology Kirche Basel · Scientology Kirche Berlin · David Miscavige's, Address from the Grand Opening of the Founding Church of Scientology - Washington, DC · Read Dianetics: The Evolution of a Science On-line · Crime & Psychiatry by L. Ron Hubbard · Irving Hexham on Scientology Religion · The Church of Scientology and the Internet · Scientology Introduction · Per-Arne Berglie on Scientology Religion · The Creed of the Church of Scientology

  © 2004 Church of Scientology International. Alle Rechte vorbehalten. Für Informationen über Zeichen